Das Rathaus informiert: Gemeinde Wolfschlugen

Das Rathaus informiert: Gemeinde Wolfschlugen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Kontakt Anfahrt
700 Jahre Wolfschlugen
info

Hauptbereich

Austausch von Wasserzählern wegen Ablauf der Eichfrist

Autor: Frau Speidel
Artikel vom 27.09.2021

Austausch von Wasserzählern wegen Ablauf der Eichfrist

 

In den nächsten Tagen wird die Firma Bohl aus Altdorf damit beginnen den Austausch der Wasserzähler - von vielen Kunden auch „Wasseruhr“ genannt – vorzunehmen.

Die betreffenden Haushalte werden schriftlich über den Tauschtermin informiert. Der Tausch der Wasserzähler ist kostenlos. Die Mitarbeiter der Firma Bohl sind mit einem Dienstausweis ausgestattet und weisen sich auf Wunsch gerne aus.

Für den Austausch ist wichtig, dass der Zähler frei zugänglich ist, damit die Monteure ausreichend Platz haben, um den Wechsel durchführen zu können. Bitte achten Sie zudem darauf, dass die Absperrarmaturen vor und hinter der Wasseruhr funktionstüchtig sind.

Hinweisen möchten wir noch darauf, dass eine Umbauung oder eine Holzverkleidung der Wasserzähleranlage nicht zulässig ist. Ihr Wasserzähler mit der Hauptabsperrarmatur und dem Rückflussverhinderer hat aus Sicherheitsgründen jederzeit frei zugänglich zu sein und sollte auch nicht mit Möbeln oder Lagergut zugestellt werden.

Sollten Mängel an der Wasserzählanlage vorhanden sein, wird der jeweilige Anschlussinhaber vom Monteur darüber informiert, welche Mängel zu beseitigen sind.