Infos zum Coronavirus: Gemeinde Wolfschlugen

Infos zum Coronavirus: Gemeinde Wolfschlugen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Kontakt Anfahrt
700 Jahre Wolfschlugen

Hauptbereich

Allgemeine Informationen zum Coronavirus

Die Gemeindeverwaltung erhält täglich verschiedene Informationen vom Gesundheitsamt, dem Gemeindetag und verschiedenen Ministerien zum Thema Coronavirus. Im Rathaus hat sich schon im März ein Krisenstab gebildet, der im ständigen Austausch steht. Verschiedene Informationen, Verordnungen und Merkblätter von Behörden und Ministerien sowie die aktuellen Informationen der Gemeindeverwaltung erhalten Sie über die nachfolgenden Rubriken.

Aktuell verfolgt der Öffentliche Gesundheitsdienst das Ziel, die Infektionen in Deutschland so früh wie möglich zu erkennen und die weitere Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verzögern. Um Solidarität und Eigenverantwortlichkeit zum Schutze der gesamten Gemeinde zu zeigen, beachten Sie folgende Vorgaben des Gesundheitsamtes:

  • Sollten Sie innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einem bestätigten Corona-Erkrankten gehabt haben, unabhängig von Symptomen, kontaktieren Sie bitte umgehend das Gesundheitsamt beim Landratsamt Esslingen (Tel: 0711/3902-41600).

  • Sollten Sie Symptome einer Atemwegserkrankung aufweisen, einen Verlust des Geruchs- und Geschmackssinn aufzeigen oder anderweitige Symptome wie Fieber, Muskelschmerzen, Durchfall u.a. bekommen, nehmen Sie bitte umgehend telefonisch mit Ihrem Hausarzt oder dem medizinischen Notdienst (Tel.: 116117) Kontakt auf.

Um sich selbst und andere vor einer Erkrankung zu schützen ist es wichtig, die Schutzmaßnahmen aus den angehängten Merkblättern einzuhalten.

Informationen zum Coronavirus in leichter Sprache.
Informationen zum Coronavirus in Gebärdensprache.

Hier können Sie das Corona-Erklärvideo in leichter Sprache vom Sozialministerium anschauen.

Informationen zur Maskenpflicht

Über folgenden Link erhalten Sie Antworten zum Thema Maskenpflicht.

Verordnungen und Merkblätter von verschiedenen Behörden und Ministerien

Corona-Verordnung Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen 28.05.2020
Corona-Verordnung Schule 27.05.2020

Corona-Verordnung Beherbergungsbetriebe 23.05.2020
 
Corona-Verordnung Gaststätten vom 16.05.2020 in der Fassung vom 02.06.2020

Corona-Verordung Sportstätten 22.05.2020
Corona-Verordnung Vergnügungsstätten 10.05.2020
Corona-Verordnung Musik- und Jugendkunstschulen 22.05.2020
Corona-Verordnung Datenverarbeitung 04.05.2020
Corona-Verordnung über die Wiederaufnahme des Schulbetriebs 29.04.2020

Informationen zur Telefonschaltkonferenz zwischen dem Bund und Ländern vom 15.04.2020

Verordnung des Sozialministeriums zu Quarantänemaßnahmen für Ein- und Rückreisende vom 16.05.2020
Allgemeinverfügung LRA Esslingen über die häusliche Absonderung von Covid19-Erkrankten und Kontaktpersonen vom 08.04.2020
Verordnung des Kultusministeriums im Bereich von Gottesdiensten und weiteren religiösen Veranstaltungen vom 03.05.2020
Auslegungshinweise zur Corona-Verordnung vom Wirtschaftsministerium vom 28.05.2020
Allgemeinverfügung LRA bezüglich Ausnahmebewilligung Sonn- und Feiertagsarbeit vom 17.03.2020
Verordnung der Landesregierung (Corona-Verordnung) vom 09.05.2020 in der Fassung vom 02.06.2020
Aktuelle Corona-Verordnung in verschiedenen Sprachen
Gegenüberstellung/Synopse Corona-Verordnung vom 17.03.2020 zur Corona-Verordnung vom 16.05.2020
Merkblatt vom Gesundheitsamt Esslingen für Kontaktpersonen mit Erkrankten vom 26.03.2020
Merkblatt vom Gesundheitsamt Esslingen für Erkrankte vom 12.03.2020 
Merkblatt vom Gesundheitsamt Esslingen vom 28.02.2020
Informationsblatt für pflegende Angehörige im Umgang mit dem Coronavirus
Informationsblatt des RKI über häusliche Isolierung

Öffentliche Spielplätze sind unter Einhaltung verschiedener Regelungen wieder geöffnet

Die öffentlichen Spielplätze sind unter Einhaltung verschiedener Hygiene- und Abstandsregelungen für Kinder wieder geöffnet. Bitte beachten Sie folgendes:

-  Kinder nur in Begleitung Erwachsener

-  Achten Sie darauf, dass die Kinder ebenfalls den Abstand von 1,5 m einhalten und Körperkontakt
   vermieden wird.

-  Kein gemeinsames Essen und Trinken auf dem Spielplatz erlaubt ist.

Die zugelassene Zahl der Kinder entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Hinweisplakat am entsprechenden Spielplatz.“

Ein Muster des Hinweisplakat können Sie hier einsehen.

Informationen Kinderbetreuung während Coronazeit

Die Bundes- und Landesregierungen haben beschlossen, dass die Schulen, Kindertageseinrichtungen sowie die Kernzeitbetreuung für den regulären Betrieb weiterhin geschlossen bleiben. Das Kultusministerium Baden-Württemberg hat sich dafür ausgesprochen die erweiterte Notbetreuung in einen eingeschränkten Regelbetrieb auszuweiten. Ab dem 18.05.2020 soll es nun zusätzlich zu Kindern von systemrelevanten bzw. berufs- und präsenzpflichtigen Eltern weiteren Kindern ermöglicht werden eine Betreuung zu erhalten. Die neuen Aufnahmekriterien sind uns allerdings noch nicht bekannt. Wir warten hier auf Vorgaben vom Kultusministerium und bitten Sie deshalb noch um Geduld und Verständnis

Bei Fragen zur Notbetreuung können Sie sich gerne bei der Kitafachberatung, Frau Kunert unter 07022/5005-50 zu den üblichen Öffnungszeiten informieren.

Untenstehend können Sie das Formular zur Anmeldung zur Notbetreuung, einen Vordruck einer Arbeitgeberbescheinigung sowie unsere aktuellen Informationen abrufen. Sollten wir neue Informationen erhalten, werden sie umgehend hier veröffentlicht. Wir danken für Ihr Verständnis.

Elterninformation bezüglich eingeschränktem Regelbetrieb ab dem 25.05.2020
Anmeldeformular zu eingeschränktem Regelbetrieb ab dem 25.05.2020
Elterninformation bezüglich Notfallbetreuung ab 27.04.2020

Anmeldeformular zur Notfallbetreuung ab 27.04.2020
AG-Bescheinigung für Notbetreuung ab 27.04.2020

Hinweis:
Anmeldungen kommunale Kitas, Kernzeitbetreuung und Tagespflege an die Rathausverwaltung, Ev. Kindergarten an den Träger (Kirchenbezirk Bernhausen), Grundschulkinder an die Schule.

Elterninformation bezüglich Gebühren Kindertageseinrichtungen und Kernzeitenbetreuung
Schreiben vom Kultusministerium Schrittweise Öffnung der Kitas und Kindertagespflege vom 14.05.2020
Schreiben vom Kultusministerium Auftakt Osterferien vom 06.04.2020
Schreiben vom Kultusministerium Notbetreuung Schule vom 26.03.2020
Schreiben vom Kultusministerium Kita und Schule vom 10.03.2020
Schreiben vom Kultusministerium Kita und Schule vom 06.03.2020
Schreiben vom Kultusministerium Kita und Schule vom 28.02.2020

Informationen für Unternehmen und Handwerksbetriebe

Der Landkreis Esslingen stellt auf seiner Homepage verschiedene Informationen für Unternehmen und Handwerksbetriebe während der Coronakrise zur Verfügung.

Hier finden Sie die entsprechenden Infos.

Außerdem finden Sie hier eine Übersicht über die wichtigsten Förderprogramm von Bund und Land für Unternehmen.

Tabelle zur Berechnung des Kurzarbeitergeldes von der Agentur für Arbeit (Stand 01/2020)
Informationsblatt L-Bank bezüglich Hilfsangebote für Unternehmen
Corona-Verordnung Kosmetik und medizinische Fußpflege 10.05.2020
Corona-Verordnung zum Einzelhandel vom 03.05.2020
Gemeinsame Richtlinie zur Öffnung von Friseurbetrieben vom 28.04.2020
Gemeinsame Richtlinie zur Öffnung von Einrichtungen des Einzelhandels vom 22.04.2020