Gemeinde Wolfschlugen (Druckversion)
info

Integrationsmanagement für geflüchtete Menschen

Die Gemeinde Wolfschlugen hat seit dem 01.01.2018 den Fachdienst Jugend-Bildung-Migration der BruderhausDiakonie für das Integrationsmanagement beauftragt und ist damit mit einem kompetenten Partner eine Kooperation eingegangen.

Aufgabe des Integrationsmanagements ist es den Geflüchteten den Zugang zu der Gesellschaft und dem Arbeitsleben hier in Deutschland zu erleichtern. Die Integrationsmanagerin der Gemeinde Wolfschlugen wird die Geflüchteten der Anschlussunterbringung individuell betreuen und ihnen bei Alltagsschwierigkeiten beratend zur Seite stehen. Das Hauptaugenmerk liegt hierbei auf der Integration in den Arbeitsmarkt.

Die Stelle der Integrationsmanagerin wird finanziell gefördert durch das Ministerium für Soziales und Integration.

Für das Integrationsmanagement in Wolfschlugen ist Ute Holder Ansprechpartnerin.



Kontakt

Gemeinde Hochdorf
Eichendorffstraße 6
73269 Hochdorf
Telefonnummer 07153 5006-0 E-Mail schreiben

Kontakt

Ute Holder
Integrationsmanagerin
Rathausstr. 2, Zimmer 2.1
07022 9776161 oder 0160 4991571
Email schreiben

Bürozeiten:
Dienstag: 9:00 bis 12:30 Uhr und 16:00 bis 18:30 Uhr
Mittwoch: 09:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
sowie Montag, Donnerstag und Freitag telefonisch über Mobilnummer

http://www.wolfschlugen.de/index.php?id=369&L=0