Festwochenende: Gemeinde Wolfschlugen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Kontakt Anfahrt
700 Jahre Wolfschlugen

Hauptbereich

Festwochenende zum 700-jährigen Gemeindejubiläum

Der Höhepunkt des Festjahres zum 700-jährigen Gemeindejubiläum wird das Festwochenende von Freitag, 21. September bis Sonntag, 23. September 2018 sein.

Freitag, 21. September 2018

Das Festzelt ist ab 15:00 Uhr geöffnet. Starten Sie in das Jubiläumswochenende...

... treffen Sie Freunde, Bekannte, ehemaligen Schulkameraden oder gehen Sie gemeinsam mit Ihren Arbeitskolleginnen und -kollegen zu einem Feierabendgetränk ins Festzelt. Sind Sie hautnah dabei, wenn Wolfschlugens Bürgermeister das Festwochenende um 16:00 Uhr offiziell mit dem Fassanstich eröffnet. Zählen Sie mit, wie viele Schläge benötigt werden, um den Bierhahn an die richtige Stelle zu platzieren und genießen Sie anschließend ein Freibier aus diesem Fass. Für die musikalische Einstimmung des Festwochenendbeginns sorgt der Musikverein Wolfschlugen. Als kleines Eröffnungsschmankerl erhalten Sie zwischen 15:00 und 16:00 Uhr ein Gedeck (Essen + Getränk) zum halben Preis.Bitte beachten Sie, dass aufgrund des Soundchecks das Zelt zwischen 18:00 und 19:00 Uhr nochmals leer sein muss. Der Einlass zum Konzert erfolgt ab 19:00 Uhr.


Vor, während und nach dem Konzert: Barbetrieb im ARNO-Barzelt!

20:30 Uhr Konzert mit den Lederrebellen

Längst hat sich die elfköpfige Band nicht nur auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart als ultimativer Stimmungsmacher etabliert. Im Repertoire ist mit Alpenrock, Schlager, Evergreens, Klassikern aus der Pop- und Rockmusik sowie den topaktuellen Chart-Hits für jedermann etwas dabei. Ein unbeschreibliches Live-Ereignis auf höchstem Niveau!

Kartenvorverkauf ab 15.01.2018: Nürtinger Zeitung, Rathaus Wolfschlugen, Bäckerei Maier, Metzgerei Knapp, Autohaus Melchinger

Samstag, 22. September 2018

11:00 Uhr KEKS – Kelly-Kinder- Spektakel
Örtliche Vereine, das Kinder- und Jugendhaus und die Kindertageseinrichtungen bieten bis 17:00 Uhr ein buntes Programm für Kinder und Jugendliche ab einem Jahr in der Sporthalle. Der Kelly-Insel e.V. bietet zusätzliche Power-Kids Selbstbehauptungskurse an für Kinder ab 5 Jahren.

 

20:30 Uhr Konzert mit den Dorfrockern
19:00 Uhr Einlass

 

Sie vereinen Lederhose und E-Gitarre, sind jung und wild und haben die Stimmungsszene ordentlich auf-gemischt. Gute Stimmung, nicht nur auf dem Volks-oder Oktoberfest, verbreitet die dreiköpfige Band in zahlreichen Festzelten. Volksmusik kann auch modern! Ihr Musikstil ist eine Mischung aus Rockmusik, Schlager, Country und volkstümlicher Musik.

 

 

Vor, während und nach dem Konzert: Barbetrieb im EURO-Security-Barzelt!

 

Kartenvorverkauf ab 15.01.2018: Nürtinger Zeitung, Rathaus Wolfschlugen, Bäckerei Maier, Metzgerei Knapp, Autohaus Melchinger

 

Sonntag, 23. September 2018

9:30 Uhr Ökumenischer Festgottesdienst im Festzelt

Den Festsonntag beginnen wir mit einem feierlichen ökumenischen Gottesdienst im Festzelt

 

11:00 Uhr Festakt und Bewirtung im Festzelt

Beim Frühschoppen haben Sie die Gelegenheit den Festreden zu lauschen. Genießen Sie ein abwechslungsreiches Mittagessen im Festzelt und nutzen Sie die Gelegenheit ins Gespräch zu kommen.

 

14:00 Uhr Festumzug

Ein Festumzug der Vereine, Kirchen, Organisationen, Einrichtungen und Schulen wird sich über die Nürtinger Straße, von der Waldhäuser Straße beginnend zum Festplatz begeben. „Wolfschlugen damals und heute“ wird auch hier das Thema sein. Seien Sie gespannt, welche Einfälle die Umzugsteilnehmer zu diesem Thema hatten und genießen Sie die musikalische Umrahmung.

 

ca. 16:00 Uhr Buntes Rahmenprogramm

„Von Wolfschlugen für Wolfschlugen“ ist das Motto des bunten Nachmittags, der von Vereinen, Organisationen und Einrichtungen gestaltet wird. Außerdem können Sie sich den Nachmittag mit warmen Speisen oder Kuchen versüßen.

 

21:00 Uhr Festzapfenstreich mit Feuerwerk

Zum Abschluss des Festwochenendes bieten die Vereine, Kirchen, Organisationen einen Zapfenstreich am Sportplatz neben dem Festzelt, der seinen Höhepunkt in einem Feuerwerk findet.